meine Erfahrungen mit Leukämie

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Sympthome
  Hausarzt // Internist
  Diagnose
  1. + 2. Chemotherapie
  3. Chemotherapie
  DKD - Aufnahmeuntersuchung
  Hickmann-Katheder
  4. Chemotherapie mit Stammzellentransplantation
  1. Krankenhausaufenthalt nach Transplantation
  2. Krankenhausaufenthalt nach Transplantation
  3. Krankenhausaufenthalt
  Rehamassnahme Freiburg
  DKMS-Aktion vom Marauder-Park
  Komplikationen
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   mein Hobby I
   mein Hobby II
   meine Hunde
   mein Wollblog



Counter

http://myblog.de/leukaemie

Gratis bloggen bei
myblog.de





lang ist es her

das ich hier etwas geschrieben habe.

Meine Gedanken sind gleich geblieben, ich habe Erfahrungen gemacht, die mich prägen, einerseits stark aber auch traurig machen.

Freunde sind dazugekommen, einige habe ich verloren, weil sie mich zu sehr eingeengt haben, zu sehr über mich verfügen wollten, mir meine Privatsphäre genommen haben.

Zwei Checkuptermine sind von den Blutwerten soweit zufriedenstellend. 

Was mir Sorgen macht, sind meine Knochen. Ich habe massive Probleme mit meiner Nackenwirbelsäule und mit meinen Hüften.

Eine Untersuchung beim hiesigen Orthopäden verflief unzufriedenstellend, irgendwie einfach abgehandelt, mit einem Rezept auf Krankengymnastik, das wars, die Beschwerden werden immer schlimmer.

In der Zwischenzeit habe ich Rat und Hilfe bei einem Schmerzarzt gesucht,  unendlliche Sitzungen mit Spritzen an der Halswirbelsäule, Einrenkungen, aber es wird nicht besser.

Der letzte Termin in Wiesbaden brachte dann eine neue Erkenntnis. Die nicht durch Röntgenbilder und CT nachzuweisenden Beschwerden können Spätfolgen sein, wo sich die Spenderzellen mit ihrem Abwehrmechanismuns auf die Gelenke legen und ähnliche Beschwerden verursachen.

Ich habe zu Beginn des Juni einen Termin in Wiesbaden, wo das abgeklärt werden soll, gleichzeitig findet dann ein großer Checkup statt, alles soll durchgesehen werden.

Bis dahin versuche ich damit zurecht zu kommen und erfreue mich am Frühling und an meinem bischen Leben

Moni

8.4.10 11:47
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung